Imunbooster Infusion

Im Bereich der Immunabwehr greifen wir auf langjährige Erfahrung zurück. Im Hinblick auf die aktuellen Risiken von Covid 19-Erkrankungen sollten derzeit möglichst viele Menschen ihre Abwehrkräfte bestmöglich stärken können. Deshalb stellen wir unsere spezielle Infusionstherapie zu günstigen Konditionen zur Verfügung.

Termin vereinbaren

Der Boost-Effekt gegen virale Infektionen

Je stärker das Immunsystem, desto besser kann sich der Körper gegen Krankheitserreger wie Viren und Bakterien wehren. Doch bei vielen Menschen ist das Abwehrsystem nicht mehr oder nicht immer in Bestform. Dies zeigt sich zum Beispiel durch häufige Erkältungen, chronische Infektionen und sonstige Beschwerden, ausgelöst durch Stress, (chronische) Erkrankungen, Übergewicht, Medikamente oder altersbedingte Faktoren.

Anwendung bei:

  • häufigen Erkältungen
  • chronischen Infektionen
  • geschwächtem Immunsystem

Für einen optimalen Nutzen empfehlen wir diese Infusionen 3x wöchentlich über einen Zeitraum von 2 Wochen. Das bedeutet maximal 6 Infusionen bei einem Zeitaufwand von maximal 1 Stunde pro Sitzung. Je nach Situation können die Infusionen auch einmalig bezogen werden. Ergänzend empfehlen wir oral ausreichende Dosen von Vitamin D, Magnesium, Zink und Vitamin C.

Diverse Studien sowie aktuelle klinische Erfahrungen aus China legen nahe, dass Immunbooster-Infusionen eine wirkungsvolle Unterstützung in der Prävention und Behandlung von viralen Infektionen darstellen. 

  • Dauer: 40 Min.
  • Programm: 4-8x
  • Generell zur Stärkung des Immunsystems
  • Zur Behandlung chronischer Erkrankungen der Atemwege, z. B. COPD, Asthma, Emphysem
  • Zur Behandlung anderer chronischer Erkrankungen wie Herz- oder Autoimmunerkrankungen etc.
  • Bei immunsuppressiven Therapien

Immunbooster-Infusionen enthalten Vitamin C in hoher Dosierung in Kombination mit anderen Vitalstoffen wie Selen und Zink, die eine gezielte positive Wirkung auf das Immunsystem haben.